Corona-Informationen

Sehr geehrte Kunden, liebe Fahrschüler,

im Zuge der neuen Corona-Schutz-Verordnung vom 24.08.2021 (siehe HIER) ist es den Fahrschulen wieder gestattet, für ALLE Kunden und Fahrschüler zu öffnen. Neben den allgemeinen Auflagen, welche weiterhin Gültigkeit haben (1,5 Meter Abstand zwischen Personen, Tragepflicht einer medizinischen bzw. FFP2-Maske) gibt es zusätzliche Weisungen, welche wir hier an euch weitergeben möchten.

STAND: 24.08.2021

Ich möchte mich gerne bei Xcarz anmelden. Auf welche Weise kann ich dies tun ?

Vielen Dank für das Interesse an unserer Fahrschule. Gerne kannst du unsere Filialen zu deren jeweiligen Bürozeiten zu einem persönlichen Beratungsgespräch aufsuchen. Die Öffnungszeiten unserer Filialen findest du hier auf unserer Webseite (siehe HIER). Alternativ kannst dir auch telefonisch oder auf elektronischem Weg Informationen einholen oder dich anmelden (Tel. 0341 / 6516053, info@xcarz.de, www.xcarz.de). Auf unserer Webseite kannst du dir umfassendes Informationsmaterial sowie alle für die Anmeldung notwendigen Dokumente ganz bequem per Email zukommen lassen.
Wir freuen uns auf dich.

Ich möchte den theoretischen Unterricht besuchen. Ist das möglich ?

Ja, Theorieunterricht wird seit dem 06.04.2021 wieder durchgeführt – natürlich unter den aktuell geltenden Hygienevorschriften. ACHTUNG: Vor Besuch des Theorieunterrichtes musst du dir online einen Platz reservieren. Bitte besuche unsere Buchungsseite www.xcarz.termin-direkt.de und buche dir rechtzeitig einen Platz.

Wie sieht es mit praktischem Fahrunterricht aus ?

Ja, Praxisunterricht ist seit dem 08.03.2021 wieder möglich – natürlich unter den aktuell geltenden Hygienevorschriften.

Ich möchte zur Theorieprüfung. Führt die Dekra Theorieprüfungen durch ?

Laut unseren aktuellen Kenntnissen werden theoretische Prüfungen bis auf Weiteres fortgesetzt.

Finden praktische Fahrprüfungen statt ?

Praktische Prüfungen finden wieder statt. Es gelten hier die selben Voraussetzungen wie beim fahrpraktischen Unterricht. Eventuell wird der Prüfer den Nachweis eines tagesaktuellen negativen Covis19-Schnelltests bzw. Selbsttests zur Einsicht und Überprüfung einfordern. Kann der Fahrschüler keinen Nachweis vorweisen, ist die Prüfung beendet. Die Gesamtkosten der Prüfung werden auch hier vom Fahrschüler getragen.

ACHTUNG:
Sollte die Inzidenz 7 Tage über 35 liegen, sind wir leider verpflichtet, die „3G-Regeln“ einzuführen:
Das bedeutet:
Zugang zu den Fahrschulräumlichkeiten bzw. Teilnahme am theoretischen oder fahrpraktischen Unterrichten nur möglich mit:
Nachweis der vollständigen Impfung gegen das Corona-Virus (in digitaler Form oder per schriftlichen Nachweis (Impfausweis)
Nachweis über die vollständige Corona-Genesung, Schriftlicher oder digitaler Nachweis eines negativen PCR-Tests, PoC-PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden) oder PoC-Antigentests
(nicht älter als 24 Stunden), Vor-Ort-Testung (ein eigener Test ist mitzubringen).

Solltet ihr weitere Fragen haben, dann meldet euch einfach unter:

Tel.: 0341 / 6516053

Email: info@xcarz.de

Web: www.xcarz.de

WIR FREUEN UNS, DASS ES NUN ENDLICH WIEDER WEITERGEHT.
WIR HABEN EUCH VERMISST UND KÖNNEN ES KAUM NOCH ERWARTEN, ENDLICH WIEDER MIT EUCH DURCHZUSTARTEN !!!

 

Eure XCARZ-Fahrschule